Qualitäten und Prüfkriterien

Wohngesundes Bauen und Modernisieren beruht auf der Verfügbarkeit von emissionsgeprüften Bauprodukten.

Gesundes Bauen, Modernisieren und Betreiben von Immobilien erfolgt dank des Sentinel Haus Konzepts nach transparenten und nachvollziehbaren Kriterien. Gesundheit darf kein reiner Marketingaspekt sein und für unseriöse Werbeaussagen missbraucht werden!

 

Wir empfehlen dringend eine eindeutige vertragliche Vereinbarung zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer um technische Unsicherheiten und Rechtsrisiken zu vermeiden. Als Sentinel Haus Institut gehören wir zu den Vorreitern bei der Entwicklung messbarer und transparenter Kriterien für gesünderes Bauen, Sanieren und Wohnen.

 

Die Datenbank für schadstoffgeprüfte Produkte, schadstoffgeprüfte Immobilien und Fachkräfte für gesünderes und nachhaltiges Bauen und Modernisieren finden Sie unter www.bauverzeichnis.gesündere-gebäude.de. Die von den Experten des Sentinel Haus Instituts geprüften Angaben stammen aus vertrauenswürdigen Zeugnissen anerkannter Prüfinstitute. Dies ermöglicht die sichere Umsetzung von Bauprojekten mit hohen gesundheitlichen Qualitätskriterien.

Die Sentinel Haus-Prüfkriterien für Fachkräfte

Das Sentinel Haus Institut qualifiziert Fachkräfte der Bauwirtschaft zum gesunden und nachhaltigen Bauen und Sanieren und vermittelt diese in anspruchsvolle und öffentlichkeitwirksame Projekte.

 

Das Sentinel Haus Institut bietet als erstes Institut im deutschsprachigen Raum ein professionelles Konzept zur Erstellung und Begleitung von gesunden Gebäuden in dieser Qualität. Das Institut verfügt aktuell über die meisten baupraktischen Erfahrungen in der Umsetzung von gesunden Gebäuden. Diese Modellprojekte dienen einer sehr erfolgreichen Pressearbeit und Kommunikation. Mit unserer Akademie fördern und erweitern wir Ihr Wissen rund um die Innenraumhygiene - egal ob Bauherr, Bauunternehmen, Industrie oder Handel. Wir machen Bauprofis fit für den Markt der Wohngesundheit – um behagliche und wohngesundheitlich optimierte Innenräume zu planen und umzusetzen.

 

Sie wollen einen umfassenderen Eindruck unserer Akademie?

Hier finden Sie das komplette Konzept inkl. Anmeldung und AGBs! Nehmen Sie an unseren Zertifikatslehrgängen teil und werden Sie...

 

  • zertifizierter Fachhandwerker
  • zertifizierter Fachplaner
  • zertifizierter Fachunternehmer
  • zertifizierter Fachhändler
Die Sentinel Haus-Prüfkriterien für Produkte

Die Grundlage für eine seriöse Produktbewertung sind transparente und messbare Kriterien für Schadstoffe. Nachfolgend finden Sie konkrete Qualitäten, welche für die jeweiligen Produktebereiche zugrunde gelegt werden sollten um gesündere Gebäude zu ermöglichen:

 

Die Sentinel Haus-Prüfkriterien für Gebäude

Der Sentinel Gebäudecheck - Immobilientransaktionen ohne Risiko

Bei Modernisierungen und Sanierungen empfehlen wir als Grundlage den Sentinel Haus Gebäudecheck. Diese modulare Bewertung auf Schadstoffe reduziert das Risiko von Immobilientransaktionen.

 

Der Wert einer Immobilie hängt entscheidend davon ab, ob, welche und wieviele Schadstoffe sie enthält. Vor der Entscheidung zum Kauf und vor der energetischen Sanierung ist es deshalb sinnvoll, das Gebäude auf Schadstoffe und Wohngifte untersuchen zu lassen. Unsere Ingenieure und Sachverständigen liefern Ihnen mit ihrer Erfahrung eine verlässliche Einschätzung zu den Belastungen und möglichen Kosten bei der Sanierung. Dabei werden alle relevanten Schadstoffe wie Asbest, PCB, PCP, Lindan, Formaldehyd, Radon und Schimmel berücksichtigt. Wir unterstützen Sie mit unseren Dienstleistungen auch bei der Environmental Due Diligence, der Prüfung auf mögliche Umweltrisiken. Sichern Sie sich vor Ihrem Investment in Kauf oder Sanierung ausreichend ab. Fragen Sie direkt nach unserer Beratung und Messung.

 

Neue Gebäude und Immobilien verdienen eine zuverlässige Prüfung und Zertifizierung auf Schadstoffe: Prüfkriterien für gesündere Gebäude

Qualitäts-Management

Wie wird die Qualität geprüft?