Schimmelpilz-Konferenz

Längst sind nicht mehr nur schlecht isolierte Altbauten betroffen – Schimmelpilzschäden sind die dunkle Seite gerade auch moderner, aufwändig abgedichteter Niedrigenergiehäuser. Mit der 11. Kölner Schimmelpilz-Konferenz geben wir Antwort auf aktuelle Fragen des nutzungs- und / oder baulich bedingten Schimmelpilzbefalls in Innenräumen. Welche neuen Leitfäden und Regelwerke gibt es?

 

Am Donnerstag, den 30.11.2017 wird vom Herrn Peter Bachmann, der Geschäftsführer der Sentinel-Haus Institut, welches sich mit gesundem Wohnen beschäftigt über Gesündere Gebäude - Rechtsaspekte und Planungsaspekte besprochen.

 

Weitere Informationen

Zurück