Gesündere Gebäude – Welchen Einfluss hat ein Gebäude auf die Gesundheit der Nutzer?

Mittwoch, 08. Mai 2019 in der Ziegelhalle „Im Arbach“, Marktstraße 195, 72793 Pfullingen

Programm:

15:00 – 15:10 Uhr

Begrüßung der Gäste Roman Geiselhart Herr Ingo Müller (Caparol)


15:10 – 15:40 Uhr

Energiesparende Häuser verlangen mehr KnowHow bei Planung, Baustoffauswahl und Verarbeitung Jürgen Rösch (Sentinel Haus Institut)

15:40 – 16:10 Uhr

Das richtige Verhalten auf der Baustelle und Qualitätsmaßnahmen für ein gesünderes Innenraumklima Wolfgang Hoffmann (Caparol)

16:10 – 16:25 Uhr Pause

16:10 – 16:55 Uhr Praxisbericht: Gesünders Bauen und Wohnen ist Standard Johannes Schwörer (SchwörerHaus)

16:55 - 17:10 Uhr 

EuGH kippt Bauproduktenqualität in Deutschland – Konsequenzen und Lösungswege Jürgen Rösch (Sentinel Haus Institut)

17:10 - 17:40 Uhr

Berücksichtigung der Innenraumhygiene in Ausschreibungen und Vertragsverhältnissen Dieter Nitsche (Architekt Format4ier)

17:40 - 17:50 Uhr 

Auslobung Förderung Gesünderes Bauen und Sanieren: Marketingpreis in Höhe von 2.000€ Jürgen Rösch (Sentinel Haus Institut)

17:50 - 18:00 Uhr

Abschlussdiskussion Jürgen Rösch (Sentinel Haus Institut)

ab 18:00 Uhr

Offene Diskussion und Imbiss Gesündere Gebäude – Welchen Einfluss hat ein Gebäude auf die Gesundheit der Nutzer?

 

Anmeldung als PDF hier

Zurück