Gratis für Sie - Nur für kurze Zeit!

Ein nur wenige Zentimeter großer USB-Stick ist das Hilfsmittel für frische Luft.

LEDs in den Ampelfarben Rot, Gelb und Grün zeigen an, wann es Zeit zum Lüften ist.

 

Rund 90 Prozent seiner Lebenszeit verbringt der Mensch heute in Innenräumen. Da verwundert es nicht, dass die Qualität der Innenraumluft immer stärker in den Fokus rückt.

Das Sentinel-Haus Institut hat ein Gerät entwickelt, das die Verschlechterung der Raumluft anzeigt.

Ein USB Tool, der sogenannte Raumluftwächter, reagiert auf unangenehme Gerüche und flüchtige, organische Verbindungen (VOC's). LEDs in Ampelfarben zeigen dabei die Raumluftqualität: Bei Grün ist sie gut, bei Gelb ausreichend und bei Rot sollte unbedingt gelüftet werden.

 

Mit einer kostenlosen Software (für Windows) können die Messwerte auf dem Rechner gespeichert und ausgewertet werden. Das Programm erlaubt es auch, die Einstellung der Anzeige zu ändern. So kann der USB-Stick den persönlichen Vorlieben und Bedürfnissen angepasst werden. Denn vor allem Allergiker oder Kleinkinder reagieren früher und stärker auf Luftschadstoffe.

 

Der Raumluftwächter hat einen Wert von 32,90 Euro.

Teilen Sie unseren Beitrag auf Facebook und erhalten den Raumluftwächter kostenlos zugeschickt. Fordern Sie gleich Ihren Wächter an!

 

Facebook 32px

Gehe zu Facebook

 raumluftwaechter frei

Ich möchte einen kostenlosen Raumluftwächter!

Zurück