Tex-Color listet Wandfarben für „Das Grüne Regal“

Die Marke exklusiv für den Baustoffhandel ist ab sofort mit drei Produkten im Bauverzeichnis Gesündere Gebäude des „Sentinel Haus Instituts“ gelistet. Auf der BAU 2019 wurde die Kooperation bekanntgegeben. Tex-Color hat aktuell zwei Dispersions- und eine Silikat-Innenwandfarbe für gute Innenraumluftqualität für das „Grüne Regal“ gelistet:

 

  • Purix 2.0
  • Doppeldecker 1.0
  • Innensilikat 2.0

 

Aktive Vermarktung durch den Handel

Die Sortimentsauswahl ist sowohl am PoS wie online verfügbar. „Uns haben an dem Konzept die aktive Rolle des Baustoffhandels und der neue Ansatz überzeugt“, sagt Mathias Rapp, Vertriebsleiter Tex-Color bei der Vorstellung der Zusammenarbeit auf der BAU 2019. „So finden Profis und Endverbraucher direkt zu unseren gesünderen, weil emissionsarmen Farben.“ „Gute, geprüft gesündere Produkte spielen gerade im Bereich Innenwandfarben eine außerordentlich wichtige Rolle für gesündere Räume und Gebäude. Maler sind schließlich oft erst kurz vor der Hausübergabe und damit auch kurz vor unseren Raumluftmessungen im Gebäude tätig“, betonte Christoph Bährle, Geschäftsführer des „Sentinel Haus Instituts“. Lesen Sie hier unsere komplette Pressemitteilung.

Zurück